Freizeitangebote im Kneippland® Unterallgäu

Langeweile kommt bei uns ganz bestimmt nicht auf! Entdecken Sie auf den folgenden Seiten das vielfältige Freizeitangebot im Kneippland® Unterallgäu für alle Jahreszeiten und Wetterlagen...

An heißen Tagen bieten Ihnen die Freibäder und Badeseen im Kneippland® Unterallgäu eine herrliche Erfrischung! Von Mai bis September freuen sich die Freibäder in Bad Wörishofen, Erkheim, Mindelheim, Ottobeuren und Türkheim auf Ihren Besuch.

Naturnahes Badevergnügen und Erholung bieten das Naturfreibad "Bad Clevers" bei Bad Grönenbach und die Natur-Therme in Bedernau. Ein Bad in der Nordsee in Mindelheim oder im Buxheimer Weiher bieten sicherlich ein einmaliges Open-Air Badevergnügen für die ganze Familie. Weitere Badeseen im Unterallgäu finden Sie in Babenhausen, Attenhausen/Sontheim, Schachenbad bei Ottobeuren, Hetzlinshofen, Woringen/Darast und viele, viele mehr.

Lassen Sie sich die komplette Liste der Bademöglichkeiten mit der genauen Lage im Kneippland® Unterallgäu am besten in der Karte anzeigen! Klicken Sie im Bereich  "Freizeit" auf "Badeseen & Erlebnisbäder": Damit Sie unbeschwert die heißen Tage genießen können, finden Sie auf der Internetseite des Landratsamtes wichtige Informationen zur Badewasserqualität der Unterallgäuer Gewässer.

Blue Fun in Bad Wörishofen

An die Thermenlandschaft Bad Wörishofen angeschlossen ist das Sport- und Familienbad blue fun. Hier gibt's ein Schwimmbecken für die Sportler und für alle, die's gerne actionreich mögen eine wilde Rutschenlandschaft und einen Wildwassercanyon.

Anschrift und Informationen:
Thermenallee 1
86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08247 399300
E-Mail: info(at)therme-badwoerishofen.de
Internet: www.therme-badwoerishofen.de

Zeige in Karte

Hallenbad Mindelheim

Das Hallenbad in Mindelheim hat von Mitte September bis Mitte Mai geöffnet. In den Sommermonaten steht den Badenden dann das Freibad in der Frundsbergstadt zur Verfügung.

Anschrift und Informationen:
Brennerstraße 1
Tel.: 08261 22101
Fax: 08261 9915-59
Internet: www.mindelheim.de

Zeige in Karte

Hallenbad Memmingen

Für sportliche Schwimmern gibt es 5 Bahnen im 25m Sportbecken. Das Nicht-Schwimmerbecken hat eine angenehme Wassertemperatur von 30 Grad. Das Bad verfügt über eine barrierefreie Ausstattung und ein separates Baby-Planschbecken.

Anschrift und Informationen:
Dr.-Berndl-Platz 3
87700 Memmingen
Tel.: 08331 64304
Internet: www.memmingen.de

Zeige in Karte

Seit über 10 Jahren gehört der Skyline Park bei Bad Wörishofen zu den absoluten Favoriten in Sachen Freizeitgestaltung bei Groß und Klein. Über 60 Attraktionen warten auf die Parkbesucher. Wer es gerne actionreich mag, für den gibt's etwa den Sky Shot, den Sky Twister oder den Wasserscooter. Für Romantiker bietet der Skyline Park ein Riesenrad, die große Schiffsschaukel "Alte Liebe" oder ein Nostalgiekarussel. Spezielle Angebote für Kinder und Senioren ergänzen das Angebot.

Informationen:
Skyline Park
Im Hartfeld 1
86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08245 96690
Fax: 08245 966912
E-Mail: info(at)skylinepark.de
Internet: www.skylinepark.de

Zeige in Karte

Beliebt bei Groß und Klein: Minigolf. Auch bei uns im Unterallgäu können Sie sich auf acht Minigolfanlagen durch die hindernissreichen Parcours spielen und dabei Ihr Können unter Beweis stellen.

Lassen Sie sich die Standorte in der Karte anzeigen, dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu den Öffnungszeiten und auch die Kontaktdaten.

Zeige in Karte

Die seit Anfang 2008 existierende erlebnis- pädagogische Landschaft „k-wood“ in Klosterwald hat sich im Unterallgäu als kompetenter Partner im Bereich Erlebnispädagogik etabliert. Ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt wartet auf dem weitläufigen Gelände in Klosterwald darauf entdeckt zu werden. Sicherlich einzigartig in der Region ist eine auf 1.000 m² Fläche zu einem Hochseilgarten umfunktionierte Scheune. Wetterunabhängig können Sie sich hier an verschiedenen Übungen in 4 bis 6 Metern Höhe ausprobieren. Dabei sichern sich die Teilnehmer gegenseitig. Aber auch andere Attraktionen wie der Waldseilgarten, der Flying Fox, eine 105 Meter lange Seilbahn oder Bogenschießen gehören zum erlebnispädagogischen Angebot von k-wood.

Ob Familienfeier, Jugendfreizeit oder Weiterbildungswochenende, wir haben die passenden Möglichkeiten dafür. Die Programme benötigen eine Voranmeldung. Das Team vom k-wood berät Sie gerne!

Das Café Klosterwald lädt an den Sonntagen zum Genießen und Verweilen bei leckerem Kaffee und Kuchen ein.

Anschrift:
Erlebnispädagogische Landschaft Klosterwald
Klosterwald 34
87724 Ottobeuren

Informationen und Anmeldung:
Tel.: 08332 9235099
Fax: 08332 9235098
E-Mail: info(at)k-wood.eu
Internet: www.k-wood.eu

Zeige in Karte

Seit 1997 ist die Umweltstation in Legau eine wichtige Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Themen Natur- und Umweltschutz. Für alle Zielgruppen gibt es hier ein informatives und abwechslungsreiches Programm: Neben Tagungen und Schullandheimaufenthalten veranstaltet die Umweltstation z.B. auch Fahrten mit dem Kanadier auf der Iller und Aktionen mit praktischem Arbeiten in der Natur. Biberbeobachtungen und eine Okörallye stehen ebenfalls auf dem Programm.

In der Ressourcenerlebniswelt lernen Kinder und Jugendliche spielerisch den Umgang mit Ressourcen und verantwortlich gegenüber der Natur zu handeln. Gemeinsam entwickelt man ein Gefühl für den Energie- und Resourcenverbrauch. Oder wissen Sie auf Anhieb wie viel Wasser Sie täglich verbrauchen? Zudem wird die Entstehuhung regenerativer Energien (z.B. Wasserkraft, Windkraft oder Sonnenenergie) in vielen Details visualisiert.

Die Umweltstation steht Ihnen auch für Ihre privaten Feiern und Betriebsausflüge zur Verfügung!

Anschrift:
Umweltstation Unterallgäu
Haid 20
87764 Legau

Informationen:
Tel.: 08330 93377
Fax: 08330 93378
E-Mail: info(at)umweltstation-unterallgaeu.de
Internet: www.umweltstation-unterallgaeu.de

Zeige in Karte

In einer Zeit voller Hektik wünschen sich viele Menschen, ihrem Alltag für ein paar Stunden zu entfliehen. Diesem Bedürfnis nach Ruhe und Besinnlichkeit wird ein nächtlicher Besuch auf der Allgäuer Volkssternwarte gerecht. Das Observatorium mit seinen personellen und technischen Mitteln ermöglicht es dem interessierten Besucher, in die faszinierende Welt der Gestirne einzutauchen. Leicht verständliche Vorträge und Multimediashows, aber besonders der eigene Blick durchs Fernrohr versetzen den Besucher in die Lage, über sich und seine Stellung im Weltall etwas nachzudenken.

Öffentliche Führungen jeden Freitag ab 19.30 Uhr bei jedem Wetter. Anmeldung für Privatpersonen und Gruppen bis 10 Teilnehmern nicht erforderlich. Sonderführungen an anderen Wochentagen für Gruppen ab 15 Teilnehmern nur mit rechtzeitiger Voranmeldung. Angemeldete Sonderführungen finden bei jedem Wetter statt. Dauer der Führung ca. 1,5 Stunden. Unkostenbeitrag  5,00 € / Kinder bis 10 Jahre 3,00 €. Der Beitrag wird ausschließlich zum Unterhalt der Sternwarte verwendet und begründet keinen Anspruch auf eine bestimmte Leistung.

Anschrift:
Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren
Wolferts 40
87724 Ottobeuren

Informationen und Anmeldung:
Tel.: 08332 9366058
E-Mail: info(at)avso.de
Internet: www.avso.de

Zeige in Karte

Weitere Freizeitangebote finden Sie übersichtlich dargestellt auch in der Unterallgäukarte.