Auf dem Jakobsweg durch das Unterallgäu - Pilgerwanderung am 29.09.2019

Am 29. September starten wir gemeinsam mit Ihnen in Loppenhausen zur diesjährigen Unterallgäuer Pilgerwanderung.

Auf dem Jakobsweg durchs Unterallgäu führt die diesjährige Unterallgäuer Pilgerwanderung von Loppenhausen nach Babenhausen.

Alle Pilgerfreunde sind dieses Jahr nach Loppenhausen (an der Kirche) eingeladen, um von dort aus auf ca. 15 km Wegstrecke nach Babenhausen zu wandern. Um 09:00 Uhr findet in der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Kirchhaslach eine heilige Messe mit Erntedank statt. Anschließend Brotzeit (selbst mitgebracht) mit Möglichkeit zur Toilette im Rathaus. Ein Bus bringt die Wanderer nach einer gemeinsamen Mittagseinkehr zurück zum Ausgangspunkt nach Loppenhausen.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Verpflegung für unterwegs sowie festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und eine Taschenlampe für den Beginn der Wanderung sollten mitgebracht werden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, der Veranstalter übernimmt keine Haftung oder Gewähr.

Die Organisation übernimmt auch in diesem Jahr die Unterallgäuer Projektgruppe „Pilgerwege“ in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Unterallgäu.

Treffpunkt:           Parkplatz an der Kirche Loppenhausen um 07:00 Uhr

Kosten:                 4 € für den Bustransfer von Babenhausen nach Loppenhausen

Anmeldung:         erwünscht

Kontakt:                Landratsamt Unterallgäu, Tel. 08261 995-643, tobias.kloeck@lra.unterallgaeu.de