Veranstaltungskalender

"Angelberger Marktrechtfest"

"Angelberger Marktrechtfest"

Alle fünf Jahre wird in Tussenhausen das "Angelberger Marktrechtfest" gefeiert.

Im Jahre des Herrn 1455 wandte sich Wilhelm von Riedheim, Herr über Angelberg, an Kaiser Friedrich III um das Marktrecht für seinen kleinen Ort einzufordern.
Seine Bitte fand Gehör - der Kaiser erteilte mit einer Urkunde vom 6. Juni 1455 den Angelbergern das Recht, einen Wochen- sowie einen Jahrmarkt abzuhalten!
 
Dies nimmt der Markt Tussenhausen zum Anlass, an drei Tagen das mittelalterliche Markttreiben wieder aufleben zu lassen.
Mit Theater, Tänzen und Musik, handwerklichen Schaustellern, allerlei Fieranten und Marktleuten, Rind- und Federvieh, Attraktionen und Angeboten für Groß und Klein sowie vielen Kulinarischen Schmankerln lädt das Fest auf und um den Marktplatz zum staunen, handeln und flanieren ein!
 

Termin

Beginn: 19.07.2020 - 00:00
Ende: 21.07.2020 - 00:00

Veranstaltungsinfo

Markt Tussenhausen
Marktplatz
86874 Tussenhausen
Tel: 08268 9091-0
Fax: 08268 9091-25

Zurück zur Listenansicht