Unterallgäuer Gesundheitswoche

Seit dem Jahr 2003 findet jährlich die Unterallgäuer Gesundheitswoche statt. Im Rahmen dieser landkreisweiten Aktionswoche stellen Akteure aus der Region jedes Jahr viele Veranstaltungen rund um die fünf Säulen Kneipps auf die Beine!

17. Unterallgäuer Gesundheitswoche - "RAUSZEIT für Alle"

Nach der großen positiven Resonanz aus dem Vorjahr haben sich die Projektverantwortlichen zusammen mit der Projektgruppe "Gesundheit" darauf verständigt, das Motto für die Gesundheitswoche beizubehalten. "Wir möchten damit auch an den Erfolg des vergangenen Jahres anknüpfen und erneut ein vielfältiges Programm für alle Zielgruppen gleichermaßen zusammenstellen", so Tobias Klöck von der Unterallgäu Aktiv GmbH, die auch in diesem Jahr wieder mit der Organisation betraut wurde. Denn Hektik und Stress begleiten uns auf Schritt und Tritt, weiß Klöck. Egal ob im Alltag zu Hause, in der Schule oder im Beruf. "Dann fühlt man sich wie ausgebrannt, die inneren Akkus laufen auf Reserve oder sind gar schon aufgebraucht."

Spätestens dann ist es höchste Zeit sie wieder aufzuladen ehe sich Symptome wie Herz-Kreislaufbeschwerden, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit oder Schlafmangel im Körper breit machen. Es ist also an der Zeit raus zu kommen. Raus aus dem Stress und der Hektik, herunterkommen, die innere Balance finden und sich bewusst eine Auszeit zu nehmen. Diese Auszeit bietet die Möglichkeit neue Kraft zu schöpfen undf ür mehr Ausgleich für Körper, Geist und Seele zu sorgen. Ganz einfach: RAUSZEIT für Alle - das Thema der 17. Unterallgäuer Gesundheitswoche vom17. bis 26. Mai 2019. "Ganz besonders freut uns, so Klöck, "dass Babenhausen erneut Gastgeber der offiziellen Auftaktveranstaltung am Freitag, 17. Mai sein wird." An diesem Tag dreht sich auch im Fuggermarkt unter dem Titel "RAUSZEIT für ALLE - (d)ein Mitmach- & Gesundheitstag" alles ums Thema Gesundheit.  

Alle Gemeinden, Einrichtungen, Vereine und auch Einzelpersonen im Landkreis und der Stadt Memmingen sind ab sofort aufgerufen, eigene Veranstaltungen, die sich dem aktuellen Thema widmen oder das Motto "RAUSZEIT für Alle!" kreativ interpretieren, bei der Unterallgäu Aktiv GmbH zu melden. Das könnten z.B. Bewegungsangebote, gesunde Ernährungs- und Getränketipps, oder Entspannungsübungen sein. Selbstverständlich können, wie in jedem Jahr, auch Gesundheitsveranstaltungen aller Art und für jedes Alter gemeldet werden. 
Anmeldeschluss für Veranstaltungen ist Freitag, 12. April 2019. Anmeldeformular finden Sie hier.

Kontakt:
Nähere Informationen zur Unterallgäuer Gesundheitswoche erhalten Sie bei Tobias Klöck von der Unterallgäu Aktiv GmbH unter Tel.: 08261 995-643 oder per E-Mail an kloeck(at)unterallgaeu-aktiv.de