Naturlehrgarten Mindelheim

Beobachten, Sinne schärfen, lernen, staunen und Spaß haben.

Im Naturlehrgarten Mindelheim mit Abenteuer- und Wildnisbereich können Sie eine Vielzahl von heimischen Blumen und Kräutern, verschiedene Biotope, eine Arche für Kleintiere und vieles mehr entdecken. Für Kinder gibt es u.a. einen Kletterbalken, einen Abenteuerspielsplatz und ein Wasserspielgelände.

Eine Übersicht zum Naturlehrgarten können Sie hier herunterladen.

Öffnungszeiten/Führungen: Der Naturlehrgarten ist ganzjährig geöffnet und jederzeit frei zugänglich. Führungen finden bei geeignetem Wetter von Mitte April bis Ende September Samstags um 14.30 Uhr statt. Informationen, auch über Sonderführungen, bei Walter Feil: Tel. 08261/4826.

Für Führungen müssen wir pro Personen 2 Euro berechnen, da der Unterhalt des Geländes nicht gefördert wird.

Anfahrt/Parken:
Parken: Schwabenwiese beim Maristenkolleg. Dort  gehen Sie dann die Tiergartenstraße beim Freibad und Minigolfplatz vorbei in den Wald, von dort sind es noch ca. 300 Meter Richtung Bahnlinie den Waldweg entlang. Der Zugang ist auch beschildert.

Oder an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Gernstall und Unggenried bei der Bahnbrücke parken und von dort ca. 300 Meter zu Fuß gehen.

Zeige in Karte


Informationen:
Bund Naturschutz
Ortsgruppe Mindelheim
Walter Feil
87719 Mindelheim
E-Mail: frattel(at)primusnetz.de

Internet: www.naturlehrgarten-mindelheim.de

Bilder Naturlehrgarten