Konzerthighlights

Lassen Sie sich von den verschiedenen Konzerthighlights im Kneippland Unterallgäu begeistern!

Jedes Jahr pilgern die Musikfreunde von weit her zu den Ottobeurer Konzerten. Liebhaber der klassischen Musik können sich nichts Schöneres vorstellen, als ein Konzert mit international renommierten Orchestern und Solisten in der grandiosen Akustik des prachtvollen Kaisersaals der berühmten Benediktinerabtei oder in der eindrucksvollen Barock-Basilika zu erleben.

Daneben finden in der Zeit von Februar bis November an ausgewählten Samstagen um 16 Uhr Orgelkonzerte mit verschiedenen Besetzungen statt.

Informationen:
Touristikamt Ottobeuren
Marktplatz 14
87724 Ottobeuren
Tel.: 08332 921950
Fax: 08332 921992
E-Mail: touristikamt(at)ottobeuren.de
Internet: www.ottobeuren.de

Erleben Sie international renommierte Künstler und die junge Weltelite beim Festival der Nationen in Bad Wörishofen.
Das nächste Festival der Nationen findet vom 27. September bis 06. Oktober 2019 statt.

Mit dabei sind u.a. Fazil Say, Mischa Maisky und Hélène Grimaud.

Informationen:
Kurhaus Bad Wörishofen
Hauptstraße 16
Tel.: 08247 9933-55 und -56
E-Mail: info(at)festivaldernationen.de
Internet: www.bad-woerishofen.de oder www.festivaldernationen.de

 

Jazz und Blues stehen traditionell Ende Oktober in der Kneippstadt Bad Wörishofen ganz hoch im Kurs. Dann nämlich geht "Jazz goes to Kur", das Jazz- und Bluesfestival Bad Wörishofens, im Filmhaus der Kneippstadt über die Bühne. 2019 wird die kleine, aber feine Konzertreihe bereits zum 29. Mal  in Bad Wörishofen durchgeführt.

Informationen:
Kurhaus Bad Wörishofen
Hauptstraße 16
Tel.: 08247 9933-55 und -56
E-Mail: info(at)bad-woerishofen.de
Internet: www.bad-woerishofen.de

Seit den 1950er Jahren werden auf Schloss Kirchheim regelmäßig Konzerte veranstaltet. Jedes Jahr finden sich zwischen Mai und Oktober im Rahmen des Kirchheimer Musiksommers hochkarätige Musiker im Fuggerschloss ein. Der berühmte Zedernsaal des Fuggerschlosses mit seiner imposanten Kassettendecke und der unvergleichlichen Akustik bietet ein wahrlich einmaliges Ambiente für die musikalischen Darbietungen.

Informationen:
Schloss Kirchheim
Marktplatz 1
87757 Kirchheim i. Schw.
Tel.: 08266 860020
Fax: 08266 1893
E-Mail: info(at)fugger-zedernsaal.de
Internet: www.zedernsaal.de

Jedes Jahr im Frühling schlagen die Herzen der Jazzfreunde höher, denn dann ist wieder Zeit für JAZZ ISCH, die Mindelheimer Jazztage. Nicht nur in Mindelheim wird dann kräftig gejazzt, auch in der Dampfsäg in Sontheim finden Konzerte statt.

Die Mindelheimer Jazztage fanden in diesem Jahr vom 04. bis 07. April 2019 statt.

Informationen:
E-Mail: info(at)jazz-isch.de
Internet: www.jazz-isch.de

Im August 2007 fand das erste nächtliche Freiluft-Konzert unterhalb der Mindelburg, dem Wahrzeichen der Stadt Mindelheim, auf der Schwabenwiese am Burgberg statt. Der tolle Erfolg und die steigenden Besucherzahlen haben das Mondlicht-Open Air mittlerweile zu einer festen kulturellen Veranstaltung im Jahresreigen der Stadt Mindelheim werden lassen.

Auch dieses Jahr haben die Bürger Mindelheims sowie die Besucher wieder die Möglichkeit, nach Wunsch ausgestattet mit Picknick-Gerätschaften (Decke, Klappstuhl, Verpflegung) und guter Laune das bekannte Streichorchester "Frisch gestrichen" unter der Leitung von Nils Schad am Fuße der Mindelburg zu hören. Bei einsetzender Dämmerung, gegen 20:30 Uhr, wird es wieder ein wahres Feuerwerk an Melodien aus der Welt der Klassik und des Films zu hören geben. Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und pfiffige Arrangements für Streicher und Percussion von Barock bis Rock, spontane, frische Musizierlust auf hohem Niveau.

Genießen Sie am 27.07.2019 mit allen Sinnen einen Abend in ungezwungener Atmosphäre unter dem Nachthimmel in unmittelbarer Nähe der Mindelburg und im Kreis von Familie und Freunden. Der Eintritt ist wieder frei. Einziger Wermutstropfen: Bei schlechter Witterung fällt das Konzert ersatzlos aus!

Informationen:
Tourist-Information Mindelheim
Maximilianstraße 26
87719 Mindelheim
Tel.: 08261 991520
Fax: 08261 991542
E-Mail: touristinfo(at)mindelheim.de
Internet: www.mindelheim.de